NEWS

BFFS, GDBA, VdO fordern: Stopp NV Flatrate

Die drei Schwestergewerkschaften BFFS (Bundesverband Schauspiel), GDBA (Genossenschaft Deutscher Bühnen Angehöriger) und VdO (Vereinigung deutscher Opern- und Tanzensembles) rufen zur Solidarisierung auf. Sie verhandeln gemeinsam mit der Arbeitgeberseite, dem Deutschen Bühnenverein, den Tarifvertrag NV Bühne.

Performing for Future – Jahresrückblick 2023

Was mit der spontanen Gründung einer Telegramgruppe im Januar 2021 begann, ist in den letzten drei Jahren zu einem bundesweiten Netzwerk von Theaterschaffenden gewachsen, das sich für ein Theater von Morgen einsetzt. Aus Interessierten wurden Expert:innen für spezifische Themen der ökologischen und sozialen Theater-Transformation – auf und hinter der Bühne.

3. Green Culture Konferenz

Am 29. November und 1. Dezember 2023 fand an der Oper Leipzig die 3. Green Culture Konferenz statt. Aus dem Performing for Future-Netzwerk waren mehrere Personen dabei und berichten hier über ihre Eindrücke.

7.000 Setzlinge – Ein Kulturwald für morgen

Die Aktion 7.000 Setzlinge ruft Theater und Performende dazu auf, am 22. und/oder 23. September 2023 Szenen für Morgen aufzuführen, die Dramatiker:innen und Schreibende dafür eingereicht haben. Ob fünf Minuten oder fünf Stunden, im Theater, auf der Straße oder anderen Orten, ob gespielt, gelesen oder gesungen – alles ist möglich. Verwandeln wir das ganze Land in eine Performance für Morgen!

Zirkeltraining für die Freie Szene im Kunsthaus Bochum

Am 14.10. und 15.10. beteiligte sich das Performing for Future-Netzwerk am Zirkeltraining für die Freie Szene im Kunstmuseum Bochum zum Thema "Nachhaltig produzieren im Sinne der Kreislaufwirtschaft". Das FAVORITEN Festival lud gemeinsam mit der ressourcerie automatique dazu ein, zusammen mit Expert*innen das Konzept der Kreislaufwirtschaft auf die Arbeit in den Freien darstellenden Künsten zu übersetzen, aktuelle Herausforderungen sowie Lösungen auszutauschen und die verschiedenen [...]

page 1 of 4